Home Agenda News Organe der Pfarrei Dokumente Kontakt
Home Agenda News Organe der Pfarrei Dokumente Kontakt

Pfarrei St. Theodul

PFARREI GAMPEL - NIEDERGAMPEL - BRATSCH

DAS EINZUGSGEBIET

Die Pfarrei St. Theodul betreut mit ihrer Seelsorge die Gläubigen der Gemeinde Gampel-Bratsch.

In Gampel besitzt sie zu diesem Zweck

Die Einwohner der Dorfschaften Niedergampel-Getwing-Burketen bilden eine Kirchgemeinschaft in deren Besitz die Kirche von Niedergampel ist. Die Pfarrei St. Theodul betreut die Gläubigen der entsprechenden Region in dieser Kirche.

Ferner besitzt die Burgergemeinde von Gampel die Kapelle in Bratsch. Diese Kapelle steht der Pfarrei St. Theodul zur freien Verfügung.

Die Pfarrei durfte in den letzten Jahren zwei freudige Ereignisse feiern:

Willd zär Mäss?

Willd ga bättu?

DIE AGENDA

Corona-Schutzmassnahme

Versammlungen von mehr als 10 Personen in der Kirche sind untersagt. Die Kirche bleibt aber für persönliche Gebete offen; die Gläubigen sind gebeten, die Schutzmassnahmen (Tragen der Schutzmaske, Einhaltung des Sicherheitsabstandes von mindestens 1.5m, Desinfektion beim Betreten der Kirche, usw.) strikte einzuhalten.

Da eine Selektion von nur 8 Gläubigen pro liturgische Feier nur schwer realisierbar ist, und da eine Anpassung (nach unten) der oberen Schranke 10 wegen der Entwicklung der Pandemie nicht auszuschliessen, ja wahrscheinlich ist, wurde beschlossen, alle lituirgischen Feiern privat, dh. ohne öffentlichen Zugang abzuhalten. Diese Feiern werden allerdings auf unserem YouTube Kanal https://www.youtube.com/channel/UC6xvBDplum9cA3M9EoYOiww übertagen:

Kirche Gampel

Dies entspricht dem aktuellen Stand der Dinge: die Corona-Massnahmen sind zur Zeit in Bewegung, und wir müssen uns damit abfinden, dass die obigen Massnahmen laufend angepasst werden müssen.

Samstag, 24. Oktober

In Gampel:

  • Um 19 Uhr: Vorabendmesse (vor der Messe ist Rosenkranzgebet)

In Bratsch:

  • Um 17 Uhr 30: Vorabendmesse (vor der Messe ist Rosenkranzgebet)

Sonntag, 25. Oktober: 30. Sonntag im Jahreskreis - Weltmissionssonntag

In Gampel:

  • Um 10 Uhr 30: Amt (vor dem Amt ist Rosenkranzgebet)

In Niedergampel:

  • Um 9 Uhr : Amt (vor der Messe ist Rosenkranzgebet)

Montag, 26. Oktober

In Gampel:

  • Um 18 Uhr 45: Rosenkranz

Dienstag, 27. Oktober

In Gampel:

  • Um 8 Uhr: Messe
  • Um 18 Uhr 45: Rosenkranz

Mittwoch, 28. Oktober: Hl. Simon und hl. Judas, Apostel

In Gampel:

  • Um 18 Uhr 45: Rosenkranz
  • Um 19 Uhr: Bibelrunde

In Niedergampel:

  • Um 8 Uhr 15: Messe

Donnerstag, 29. Oktober

In Gampel:

  • Um 8 Uhr: Messe
  • Um 18 Uhr 45: Rosenkranz

Freitag, 30. Oktober

In Gampel:

  • Um 8 Uhr: Messe
  • Von 8 Uhr 30 bis 9 Uhr ist gemeinsame Anbetung, anschliessend bis um 11 Uhr ist stille Anbetung
  • Von 9 Uhr bis 9 Uhr 30: Beichtgelegenheit
  • Um 18 Uhr 45: Rosenkranz

Öffnung des Pfarreisekretariats (Pfarrhaus Gampel):

Jeweils am Mittwoch von 14 bis 18 Uhr

Beichtgelegenheit:

Nach Absprache mit dem Pfarrer

Was git's niws?

BEMERKENSWERTES AUS DEM PFARREILEBEN




Archiv


Ischi Pfarrii:

Die värschidnu Organ

DIE VERSCHIEDENEN ORGANE DER PFARREI

DER PFARRER

Pfarrer Josef Shen


Pfarrer Josef Shen

Pfarrer Josef Shen leitet die Pfarrei Gampel-Niedergampel-Bratsch seit dem 1. September 2017.

Er feiert regelmässig die Gottesdienste in den verschiedenen Kirchen und Kapellen der Pfarrei. Er leitet alle Formen der Liturgie und spendet die verschiedenen Sakramente.

Bei Bedarf nutzt Pfarrer Josef Shen die neuen Kommunikationsmittel (wie zum Beispiel YouTube) zur Übertragung des verschiedenen liturgischen Feiern.

In Zusammenarbeit mit den Lehrpersonen und der Katechetin sorgt er für die Einhaltung des Lehrplans beim Religionsunterricht. Er feiert während der Schulzeit die Schulmessen und organisiert die Vorbereitung auf die Erste heilige Kommunion und auf die Firmung.

Er betreut seelsorgerisch die Gläubigen der Pfarrei und begleitet sie in schwierigen Lebensphasen (Krankheit, Todesfall, usw.). Er ist für die intensive Kontaktpflege mit Beratungsstellen, Fachleuten und sozialen Institutionen zuständig. Auf Wunsch stattet er Besuche ab.

Er verwaltet die Gedächtnis- und Stiftmessen und führt die Pfarreibücher.

Er redigiert das monatliche Pfarrblatt.

Er ist für den Pfarrei- und den Kirchenrat zuständig. Er organisiert die verschiedenen Kirchlichen Dienste.

DIE KIRCHLICHEN DIENSTE

UND

DIE FREIWILLIGENARBEIT ZUGUNSTEN DER PFARREI

Man kann auf verschiedene Arten seine Dienste der Kirchgemeinde zur Verfügung zu stellen. So kann man Lektor oder Lektorin werden, oder man kann als Kommunionhelfer oder Kommunionhelferin bei der Spende der Hl. Kommunion helfen.

Möchten auch Sie mitarbeiten? Dann melden Sie sich doch bitte bei uns!

Die Pfarrer Josef Shen kann auf die Mithilfe vieler Personen zählen, die sich in verschiedenen Bereichen für die Glaubensgemeinschaft einsetzen.

DIE RÄTE

Nature

PFARREIRAT

Präsident: Hans-Jörg Ruppen
Email: hansj.ruppen@bluewin.ch

Der Pfarreirat berät und unterstützt den Pfarrer in seinen vielseitigen pastoralen Aufgaben. Er sichert die Koordination mit den verschiedenen Vereinen.

Nature

KIRCHENRAT

Präsident: David Schnyder
Email: kirchenrat@gampel.ch

Dem Kirchenrat obliegt die Vermögungsverwaltung der Pfarrei. Er ist zuständig für alle Fragen, welche das Verhältnis zwischen Pfarrei und Einwohnergemeinde betreffen.

Dokumänti

Hilfsblettär

Reglemänti

WICHTIGE DOKUMENTE

Das Bistum von Sitten legt die Organisation der Pfarrei in verschiedenen Dokumenten fest. Man findet diese unter www.cath-vs.ch; bei einer Erstbenutzung muss man allerdings ein Login beantragen.

In dem vom Bistum und der Gesetzgebung abgesteckten Rahmen hat die Pfarrei verschiedenen Reglement verfasst:

Ferner gibt es verschiedenen Merkblätter:

Heidär äs Aligu:

Dä nämmet doch

Kontakt mit isch üf!

WO SICH DAS PFARRHAUS BEFINDET

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kirchstrasse 2, 3945 Gampel-Bratsch
Telefon: +41 79 304 17 09
joseph.shen@gampel.ch